Institut für Ganzheitliche Pädagogik und Seelsorge IGPS -Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.
Institut für Ganzheitliche Pädagogik und SeelsorgeIGPS -Rheinland-Pfalz/Saarland e.V. 

Männer gemeinsam unterwegs

Im vergangenen Jahr bildete sich die erste und einzige Männer-Gestalt-Peergruppe des IGPS. Ihr gehören zur Zeit sieben Männer aus dem Saarland und aus Rheinland-Pfalz an. Die Treffen finden alle drei Monate an den Wohn- oder Arbeitsorten der Teilnehmer statt.
Im Mai 2012 traf sich die Männerpeergruppe zum vierten Mal – diesmal in Boppard zum Thema „Meine Wege“. Der Bopparder Klettersteig brachte alle schon im Vorfeld der Planung in Kontakt zu ihren Gefühlen: Will ich es schaffen, kann ich das auch? Wie gehe ich mit meiner Unsicherheit um? Stehe ich dazu?
Zitate zum Thema stimmten ein und gaben einen Impuls zum Nachdenken und Nachspüren während des Tages. Beim Klettern am Fels galt es besonders wachsam zu sein. Intensive Wahrnehmungen von Neugier und Abenteuerlust, Spannung, Nervosität, (Un-)Sicherheit, Mut, Genuss waren spürbar. Am Ende hatte man(n) „es“ geschafft. Eine angeleitete Stehmeditation lud zur Rückschau auf die gemachte Kletter-Erfahrung ein. Das anschließende stille Gehen ermöglichte ein Üben der aufmerksamen Präsenz im Gehen. Nach dem Mittagessen legte jeder im Bopparder Gymnasium seinen Weg mit seinem Seil sowie seine Schritte – symbolisiert durch ausgeschnittene Fußumrisse. Im Mittelpunkt der Befindlichkeitsrunde standen Gefühle, die auftauchen, wenn man(n) an seine eigenen Grenzen kommt. Abschließend wurde übereinstimmend fest gestellt, dass gewisse Ressourcen bei der Bewältigung eines Weges (bzw. an diesem Tag des Klettersteigs) helfen: die Ausrüstung, das Vertrauen in die Begleitung/Unterstützung der Gruppe, die Option alternativer Wegstrecken u.a.

Auch bei den nächsten Treffen bereiten die jeweils Verantwortlichen einen inhaltlichen oder/und methodischen „Akzent“ vor. Gleichzeitig wollen wir selbstverständlich offen sein für das, was gerade aktuell im Vordergrund steht.

Das nächste Treffen wird am 1. September in Homburg sein. Wir bleiben unterwegs. Männer, die sich für unsere weiteren Wege bzw. unsere Peergruppe interessieren, können sich gerne an uns wenden.

Email: vogtandre@gmx.de



Hier finden Sie uns:

Institut für Ganzheitliche Pädagogik und Seelsorge

IGPS Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.

 

Entenäcker 33

74321 Bietigheim-Bissingen

Telefon: +49-7142-988651

Mail: webmaster@igps.de

 

www.igps.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Institut für Ganzheitliche Pädagogik und Seelsorge - IGPS -Rheinland-Pfalz/Saarland e.V.